Skip to content

Regenbogen Berg 1Tage

Regenbogen Berg 1Tage

Regenbogen Berg 1Tage

von $ 75.00

Übersicht

Auf dieser Wanderung werden Sie von den natürlichen Farben des atemberaubenden Regenbogen Berg 1Tage  begeistert sein. Sie wandern durch ein wunderschönes Anden-Tal und kommen in Kontakt mit den Einheimischen, die die traditionelle Quechua-Kultur am Leben erhalten.

Sie werden schneebedeckte Gipfel, Alpakaherden und Raubvögel sehen, und das alles in dieser unglaublich farbenfrohen Bergkette. Der Rainbow Mountain Trek bietet die Möglichkeit, eine Reihe von Wildtieren zu beobachten, darunter Adler und einheimische Caracara-Falken.

Die farbenfrohen Sandsteinberge im Vinicunca-Gebiet sind einzigartig unter den Landschaften Perus.

Highlights

In diesem Programm werden wir eine der neuen Naturattraktionen von Cusco „Der Berg der 7 Farben“ besuchen. Die Tour beginnt früh am Morgen, wir holen Sie in Ihrem Hotel in Cusco zwischen 04:00 und 04:30 Uhr ab. Um mit dem Auto für etwa zwei Stunden in den Süden zu reisen, um den Bezirk Cusipata – Paucarpata zu erreichen, wo wir frühstücken können, dann fahren Sie mit dem Auto für eine weitere 1 Stunde, um den Kontrollpunkt zu erreichen und die Wanderung zu beginnen, die Wanderung wird etwa 1 Stunde und 20 Minuten dauern, werden wir die typische Flora und Fauna der Anden zu beobachten.

Details zur Reise

Ausgangshöhe:   4.630 m / 15.190 Fuß
Höhenlage:          5.100 m /16.732 Fuß
Tour Typ:             Wandern, Abenteuer
Schwierigkeitsgrad: Moderat
Gehstrecke und -zeit:  7 km / 4,35 Meilen; 2 – 3 Stunden Gehzeit
Wetter:                  Heiß, kalt Temperatur kann in der Nacht unter Null sinken

Reiseplan

Tag 1: Cusco - Cusipata - Llacto - Regenbogen - Cusco

Unser fantastisches Rainbow Mountain Trek Abenteuer beginnt mit der Abholung von Ihrem Hotel um 4 Uhr morgens. Wir beginnen mit einer 4-stündigen Fahrt durch das Südtal, auf dem Weg zum Ausgangspunkt der Wanderung in Llacto (4.638 m).

Unterwegs bieten sich atemberaubende Ausblicke auf landwirtschaftliche Inka-Terrassen, traditionelle Dörfer und hohe Andengipfel. Genießen Sie Ihr Frühstück inmitten einer Herde von Alpakas und Lamas, die Sie am frühen Morgen unterhalten. Nach dem leckeren und gesunden Frühstück steigen.

Sie wieder in den Van und fahren in 5 Minuten zum Start des Trails. Unsere Wanderung beginnt entlang eines schönen Baches mit Blick auf den Ausangate-Berg und die Gletscher ,Unterwegs haben Sie die Gelegenheit, mit den Einheimischen in Kontakt zu treten, die Ihnen zeigen, wie sie nach traditionellen

Methoden leben. Sie erfahren etwas über ihre Kleidung und die Bedeutung der verschiedenen Hüte, die von den Männern getragen werden. Sie können Ihren Reiseführer bitten, Ihnen ein paar Sätze in Quechua, der Landessprache, beizubringen – ideal, um mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen!

Nach einer etwa 1,5-stündigen Wanderung bergauf erreichen wir unser Ziel: den epischen Rainbow Mountain (5.020 m). Nachdem Sie die einzigartige Schönheit dieser farbenfrohen Landschaft bewundert haben, haben Sie Zeit, die Gegend zu erkunden.

Sie können Fotos machen und die unglaubliche Landschaft in sich aufnehmen. Wir werden etwa 30 Minuten auf dem Gipfel verbringen. Anschließend kann man eine fakultative Wanderung zum Red Valley unternehmen. Diese zusätzliche Mini-Wanderung dauert etwa 45 Minuten und führt zurück zum ursprünglichen Weg.

Wenn wir fertig sind, wandern wir den Weg zurück, den wir gekommen sind. Die Wanderung nach unten dauert 1 Stunde. Dort angekommen, genießen wir unser wohlverdientes Mittagessen. Nach dem Mittagessen beginnen wir unsere 3-stündige Fahrt zurück nach Cusco und setzen Sie gegen 17:00 Uhr an Ihrem Hotel ab.

Eingeschlossen

  • Abholung von Ihrem Hotel am Morgen des Trekkings
  • Privater Transport von Cusco zum Llacto Trailhead und zurück nach Cusco
  • Englischsprachiger, erfahrener und professioneller Führer
  • Mahlzeiten wie im Reiseplan angegeben (optionales vegetarisches Essen mit vorheriger Anfrage)
  • Erste-Hilfe-Kit mit Sauerstoffflasche für den Notfall

Nein Enthalten

  • Pferde, die am Ausgangspunkt des Weges gemietet werden können
  • Trekkingstöcke – $15
  • Trinkgeld für den Fahrer, Reiseleiter

Empfehlungen:

Das Wetter in den 7-Farben-Bergen ist kalt. Die Temperaturen können nachts bis zu 0 Grad erreichen. Tagsüber kann die Sonne den Besucher ermüden. Auf der Spitze des Gipfels weht ein starker Wind.

Was Sie mitbringen sollten

  • Sonnenschutzmittel.
  • Poncho für den Fall, dass es regnet.
  • Mütze, Hut, Handschuhe, Sonnenbrille.
  • Wasserflasche.
  • Windjacke, Trekkinghose.
  • Ideale Schuhe für Trekking.
  • Snacks, Kamera, Dokumente, zusätzliches Geld.

Jetzt anfragen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket

    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page