Skip to content

Klassisches Trekking Huayhuash 4 Tage

Klassisches Trekking Huayhuash 4 Tage

Klassisches Trekking Huayhuash 4 Tage

von $ 1200.00

Übersicht

Das Classic Trekking Huayhuash 4 Tage bietet ein aufregendes und komprimiertes Abenteuer durch die atemberaubende Huayhuash-Bergkette in Peru. Dieses Trekking ist für diejenigen gedacht, die eine kürzere, aber dennoch lohnende Reise suchen, die die atemberaubenden Landschaften und vielfältigen Ökosysteme der Anden zeigt.

Highlights

  • Spektakuläre Bergblicke: Lassen Sie sich während der gesamten Wanderung von den Panoramablicken auf schneebedeckte Gipfel, Gletscherseen und hoch gelegene Landschaften verzaubern.
  • Unberührte Wildnis: Erleben Sie die unberührte Schönheit des Huayhuash-Gebirges mit seinen vielfältigen Ökosystemen und seiner seltenen Flora und Fauna.
  • Kulturelles Eintauchen: Interagieren Sie mit den lokalen Gemeinschaften in Quartelhuain und gewinnen Sie Einblicke in deren traditionelle Lebensweise.
  • Körperliche Herausforderung: Die Wanderung ist ein mittelschweres bis anspruchsvolles Abenteuer, das sich für diejenigen eignet, die über eine gute Kondition und Abenteuerlust verfügen.

Details zur Reise

ag 1: Huaraz nach Quartelhuain
Die Wanderung beginnt mit einer malerischen Fahrt von Huaraz nach Quartelhuain, dem Startpunkt der Wanderung.
Während des Aufstiegs werden Sie Zeuge des Übergangs von üppigem Grün zu schroffem Hochgebirgsterrain.
In Quartelhuain, einem malerischen Dorf inmitten der hoch aufragenden Gipfel, angekommen, akklimatisieren Sie sich an die Höhe.

Tag 2: Quartelhuain nach Mitucocha
Sie machen sich auf den Weg und wandern durch Panoramalandschaften mit Blick auf den Yerupajá, den zweithöchsten Berg Perus.
Sie durchqueren sanfte Hügel und unberührte Bergpässe und treffen auf die faszinierende Laguna Mitucocha.
In Mitucocha schlagen Sie Ihr Lager auf, umgeben von den hoch aufragenden Gipfeln der Huayhuash-Kette.

Tag 3: Mitucocha nach Carhuacocha
Der Weg führt zum atemberaubenden Carhuacocha, das an einem Gletschersee liegt und einen unvergleichlichen Blick auf den Siula Grande bietet.
Tauchen Sie ein in die Ruhe der hochgelegenen Umgebung, umgeben von zerklüfteten Gipfeln und unberührter Wildnis.
Lassen Sie die atemberaubende Landschaft auf sich wirken und erholen Sie sich auf dem Campingplatz bei Carhuacocha.

Tag 4: Carhuacocha nach Huaraz
Fahren Sie durch malerische Täler hinunter, vorbei an den unberührten Seen von Siula und Quesillococha.
Bestaunen Sie die wechselnden Landschaften, während Sie allmählich in die Zivilisation zurückkehren.
Beenden Sie die Wanderung mit der Rückkehr nach Huaraz und lassen Sie die unvergesslichen Erlebnisse und die atemberaubende Schönheit des Huayhuash-Gebirges Revue passieren.

Reiseplan

Tag 1: Huaraz - Llámac - Rondoy 4200m

Wir holen Sie in Ihrem Hotel ab und fahren durch die Dörfer Chiquian und Llamac, die das Tor zur Cordillera Huayhuash sind. Wir treffen unseren Eseltreiber und die Esel und wandern in Richtung Rondoy-Tal und haben erste Blicke auf die schneebedeckten Gipfel. Wir schlagen unser Lager auf 4’200m auf.

Tag 2: Rondoy - Zambunya-Pass 4750m - Jahuacocha 4070m

Nach dem Frühstück wandern wir hinauf zum Sambunya-Pass (40750m). Vom Pass aus genießen wir die spektakulärsten Ausblicke auf die schneebedeckten Gipfel und Gletscherseen. Dann steigen wir zu einem der schönsten Campingplätze des Huayhuash-Gebirges, Jahuacocha, ab.

Tag 3 :Jahuacocha - Yaucha-Pass - Ancoshcancha

Heute wandern wir hoch auf den Yaucha-Pass (4’850m), wo wir die spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gipfel wie den Yerupaja, den zweithöchsten Berg der peruanischen Anden, geniessen können. Dann folgt ein steiler und schwieriger Abstieg zum Campingplatz Ancoscancha (4’550m).

Tag 4 : Ancoshcancha - Pampa Llamac - Huaraz

Wir brechen früh von unserem Campingplatz auf und steigen über einen steilen Pfad zur Pampa Llamac (4’200m) auf. Nachdem wir die letzten Ausblicke auf die Huayhuash-Bergkette genossen und ein paar letzte Fotos gemacht haben, steigen wir über einen steilen Pfad zum Dorf Llamac hinunter. Unser Transport wartet auf uns, um uns zurück nach Huaraz zu bringen.

Eingeschlossen

  • Peruanische(r) qualifizierte(r) und erfahrene(r) örtliche(r) Reiseführer
  • Köche und Hilfskräfte
  • Alle Mahlzeiten während der Tour
  • Eseltreiber und Esel
  • Camping Zelte (2 Personen) – Refugio in Huaripampa + Nevado Pisco Base Camp
  • Ausstattung der Küche
  • Transport gemäß Tourplan / Huaraz
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen und Busbahnhof
  • Transport öffentlicher Bus

Nein Enthalten

  • Inlandsflug
  • Travel accident and health insurance
  • Reisegepäckversicherung und Reiserücktritt
  • Mahlzeiten in Restaurants in Lima und Huaraz
  • Eingang zum Nationalpark
  • Persönliche Ausgaben
  • Persönliche Ausrüstung (z. B. Stiefel, Eispickel, Steigeisen, Klettergurt, Schlafsack, Matte, Goretex, usw.)
  • Tipps
  • Nicht im Programm enthaltene Extras

Empfehlungen:

Nehmen Sie eine Wasserflasche mit, im Sommer kann es sehr heiß werden.
– Nehmen Sie warme Kleidung mit, denn in den Bergen kann die Temperatur schnell unter 0 °C fallen, vor allem am frühen Morgen, in der Nacht und auch wenn die Sonne hinter den Wolken verschwindet.
– Gehen Sie in Ihrem eigenen Rhythmus, atmen Sie tief durch und genießen Sie die schöne Aussicht auf die Cordillera Huayhuash.

 

 

 

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Sonnenschutzmittel
  • Warme Kleidung
  • Rucksäcke und Tagesrucksäcke
  • Sonnenbrille
  • Wasser (Sie benötigen 4 Liter)
  • Persönliche Ausrüstung

Jetzt anfragen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket

    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page