Skip to content

ESNNA POLICY

In Übereinstimmung mit dem Obersten Dekret Nr. 005-2020-MINCETUR, das die Vorschriften für Reise- und Tourismusagenturen genehmigt, hat Wayra Peru Travel den Verhaltenskodex gegen die Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen (ESNNA) unterzeichnet. Mit diesem Formular bekräftigen wir unseren Kodex der Organisationsethik und lehnen jegliche Praktiken im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch und Ausbeutung von Minderjährigen in Peru und in der Welt entschieden ab, prangern sie an und verurteilen sie.

Was ist das ernstere Problem?

Aufrechterhaltung einer ablehnenden Haltung gegenüber der ESNNA, unter Androhung von Gefängnisstrafen.

Melden Sie den Fall der ESNNA unverzüglich dem Ministerio Público oder der Nationalpolizei.

Halten Sie die Nummern der Telefone bereit:

  • Ministry of the Interior: line 0800-2-3232
  • Ministerium für Frauen und schutzbedürftige Personen (Frauennotrufzentrale): Linie 100
  • Nationale Polizei (nächstgelegene Polizeistation) Staatsanwaltschaft.
  • Verteidigung von Kindern und Jugendlichen.

Wir akzeptieren, unterstützen und fördern das Gesetz, das die schlechte Praxis der sexuellen Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen bestraft.

Keine Aktionen sind für die sexuelle Erforschung von Kindern und Jugendlichen erlaubt; Wenn Sie nicht das Recht haben, die Tatsache zu bestrafen, dass wir uns bewusst sind, und die Entwicklung unserer Tätigkeit nach dem Gesetz N° 29408.

Wenn Sie wissen, dass die Person unter 18 Jahre alt ist, zögern Sie nicht, sie zu melden.

Atte.

Wayra Peru Travel

Contact US

You cannot copy content of this page