Skip to content

Reiten in den archäologischen Stätten von Cusco

23 Bewertungen
Reiten in den archäologischen Stätten von Cusco

Reiten in den archäologischen Stätten von Cusco

23 Bewertungen

Übersicht

Dieser Ausritt führt Sie durch die geheimnisvollen Überreste, die die Stadt Cuzco umgeben. Die Tour dauert 4-5 Stunden, von denen 3-4 Stunden reiten werden. Es ist kein schwieriger Ritt und daher ist keine Erfahrung erforderlich. Diese 4-5-stündige Reittour bietet eine komplett englischsprachige Führung durch die weniger bekannte Seite von Cusco. Die mystische Tour führt Sie auf einer weniger touristischen Route durch die Außenbezirke von Cusco, einschließlich Orten wie dem Mondtempel, die normalerweise nicht von Touristen gesehen werden,Explore the majestic archaeological site of Sacsayhuaman on horseback, a UNESCO World Heritage site located on the outskirts of Cusco. Marvel at the impressive Inca stone structures and gain a unique perspective of this historical fortress from the saddle.

Highlights

  1. Alte Inka-Zitadelle: Erkunden Sie die majestätische archäologische Stätte Sacsayhuaman zu Pferd, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte am Stadtrand von Cusco. Bestaunen Sie die beeindruckenden Inka-Steinbauten und gewinnen Sie vom Sattel aus einen einzigartigen Blick auf diese historische Festung.
  2. Aussichten auf die Berge: Genießen Sie bei Ihrem Ritt durch die hochgelegenen Landschaften bei Sacsayhuaman den Panoramablick auf die umliegenden Andenberge. Der erhöhte Aussichtspunkt bietet einen atemberaubenden Blick auf Cusco und die weitläufigen Täler darunter.
  3. Inka-Terrassen und Ruinen: Durchqueren Sie die alten Terrassen und Ruinen rund um Sacsayhuaman und werden Sie Zeuge der architektonischen Wunder, die die Inka-Zivilisation hinterlassen hat. Auf dem Rücken eines Pferdes können Sie die archäologisch bedeutsamen Gebiete leicht erreichen, während Sie eine gemütliche Reise genießen.
  4. Kulturelles Eintauchen: Tauchen Sie in den kulturellen Reichtum der Andenregion ein, indem Sie während Ihres Reitabenteuers mit den lokalen Gemeinschaften in Kontakt treten. Gewinnen Sie Einblicke in traditionelle Praktiken und Bräuche, die sich über Jahrhunderte erhalten haben.
  5. Maßgeschneiderte Reiterlebnisse: Wählen Sie aus einer Vielzahl von Reitoptionen, darunter kurze Ausritte, Tagesausflüge oder längere Expeditionen, je nach Ihren Vorlieben und Reitkenntnissen. Passen Sie Ihr Erlebnis an Ihr gewünschtes Maß an Abenteuer und Erkundung an.
  6. Erfahrene Guides: Profitieren Sie von den Kenntnissen erfahrener Führer, die Sie auf Ihrer Reise zu Pferd begleiten. Diese Führer geben ihr Wissen über die Geschichte und Bedeutung von Sacsayhuaman weiter und bieten Reitern aller Niveaus Unterstützung an.
  7. Fotogene Landschaften: Halten Sie Ihr Reitabenteuer vor dem Hintergrund alter Ruinen, terrassenförmig angelegter Landschaften und der landschaftlichen Schönheit des Andenhochlands in atemberaubenden Bildern fest. Sacsayhuaman bietet eine malerische Kulisse für denkwürdige Schnappschüsse.

Details zur Reise

Höhepunkt: Reiten, Tempel des Mondes, Pucapucara, Tambomachay, Wayllarcocha und Lanlacuyoc (Zone X)Beginn: Cusco
Ende in: Cusco
Dauer: Halber Tag
Physikalische Bewertung: Leicht
Aktivitäten: Reiten

09:00 – 09:05 Abholung vom Hotel und Transfer zur Ranch.
09:20 – 09:30 Einweisung in den Umgang mit Pferden.
09:30 – 09:45 Pferde Ranch – Tempel des Mondes.
09:45 – 10:00 Geführter Besuch des Mondtempels.
10:00 – 10:30 Pferde Tempel des Mondes – Inkilltambo Aussichtspunkt.
10:30 – 10:40
10:40 – 11:40 Reitausflug zum Aussichtspunkt der Stadt Cusco und Rückkehr zum Hotel.
11:40 – 11:50 Transfer zur Ranch – Sacsayhuaman.
11:50 – 12:30 Geführter Besuch in Sacsayhuaman.
12:30 – 12:45 Rückkehr zum Hotel und Ende der Aktivität.

Reiseplan

Reiseroute

Abholung vom Hotel um 09:00 oder 13:30 Uhr, dann Transfer zur Ranch, dort treffen Sie die Pferde und den Reiter, der uns zeigt, wie man sattelt und übt, wie man die Pferde in den Korral treibt, bevor wir ins Freie gehen. Wir beginnen die Reittour durch die Inka-Ruinen in der Umgebung von Cusco. Während der Führung werden wir durch landwirtschaftliche Felder mit einheimischen Produkten gehen. Die Landschaft wird uns spektakuläre Ausblicke auf die Berge, Schneegipfel, tiefe Andentäler und viel Kontakt mit der Natur und der Mutter Erde bieten.

Dieser Ritt dauert 3 bis 4 Stunden und führt durch landwirtschaftliche Felder und Andendörfer, vorbei an Überresten der Inka. Sie werden einen Überblick über die Zitadelle von Cuzco, den Mondtempel, Sacsayhuaman, Puca pucara, Tambomachay, Zone X, Wayllarcocha und Chacan erhalten. Danach verlassen Sie die Pferde und fahren mit einem Kleinbus zurück nach Cuzco.

Abreise: Jedes Datum, das Sie wünschen

Abfahrtszeit: Um 09:00 Uhr oder 13:30 Uhr vom Hotel

Eingeschlossen

  •  Englischsprachiger, in Erster Hilfe ausgebildeter Reiseleiter
  •  Privater Transport
  •  Erste-Hilfe-Kasten
  • Pferde und Sättel
  •  Snack und Wasserflasche
  •  Maultiertreiber
  •  Abholung und Rückgabe im Hotel Ihrer Wahl in Cusco

Nein Enthalten

  • Persönliche Gegenstände
  •  Versicherung für Reisende
  •  Wasserflasche
  •  Tipps
  •  Eintrittsgeld (wenn Sie Sacsayhuaman, Qenqo, Pucapucara und Tambomachay besuchen möchten)

Was Sie mitbringen sollten

  • Bequeme Reitkleidung.
  • Hut oder Mütze.
  • Sonnenbrille.
  • Sonnenschutzmittel.
  • Wasserdichte Jacke oder Poncho (je nach Wetterlage).
  • Wasser und Snacks.
  • Fotoapparat.
  • Touristenkarte.

Jetzt anfragen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket

    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page