Skip to content

Südtal-Tour & Tipon Pikillacta y Andahuaylillas

23 Bewertungen
Südtal-Tour & Tipon Pikillacta y Andahuaylillas

Südtal-Tour & Tipon Pikillacta y Andahuaylillas

23 Bewertungen

Übersicht

Die Tour durch das Südtal, Tipon, Pikillacta und Andahuaylillas bietet eine fesselnde Erkundung weniger bekannter, aber kulturell und historisch reicher Stätten in der Region Cusco in Peru. Dieses Abenteuer abseits der ausgetretenen Pfade führt die Reisenden durch das landschaftlich reizvolle Südtal, wo sie alte technische Wunderwerke der Inka, archäologische Stätten aus der Prä-Inka-Zeit und ein koloniales Juwel entdecken können… Die Tour durch das Südtal, Tipon, Pikillacta und Andahuaylillas ist eine einzigartige Reise, die die weniger erforschten Schätze der Region Cusco enthüllt. Von kolonialer Kunst bis hin zu präinkaischen Ruinen und landwirtschaftlichen Wunderwerken der Inka bietet diese Tour eine umfassende Erkundung des vielfältigen kulturellen und historischen Erbes von Peru.

Highlights

  • Koloniale Kunst in Andahuaylillas: Bewundern Sie die koloniale Kunst und Architektur der Kirche von San Pedro de Andahuaylillas, die oft als „Sixtinische Kapelle Amerikas“ bezeichnet wird.
  • Die Prä-Inka-Ruinen von Pikillacta: Tauchen Sie in Pikillacta in die Vergangenheit ein, einer Prä-Inka-Stätte mit gut erhaltenen Lehmziegelstrukturen der Wari-Zivilisation.
  • Die landwirtschaftlichen Terrassen von Tipon: Werden Sie Zeuge der landwirtschaftlichen Fähigkeiten der Inkas in Tipon, wo verschlungene Terrassen und ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem ihre meisterhafte Ingenieurskunst demonstrieren.
  • Das malerische Südtal: Genießen Sie die landschaftliche Schönheit des Südtals mit seinen sanften Hügeln, traditionellen Dörfern und Panoramablicken auf die Andenlandschaft.

Details zur Reise

  1.  Abreise von Cusco:
    Die Tour beginnt in der Regel mit einer frühmorgendlichen Abfahrt von Cusco in Richtung des weniger erforschten Südtals.
  2.  Andahuaylillas: Koloniale Kirche, Besuchen Sie die Kolonialstadt Andahuaylillas, wo sich die „Sixtinische Kapelle Amerikas“ befindet. Erkunden Sie die Kirche San Pedro de Andahuaylillas, die für ihre beeindruckende koloniale Kunst und Architektur bekannt ist.
  3.  

    Tipon:Landwirtschaftliche Stätte der Inka: Besuchen Sie Tipon, eine archäologische Stätte der Inka, die für ihre beeindruckenden landwirtschaftlichen Terrassen und ihr Bewässerungssystem bekannt ist. Entdecken Sie die fortschrittliche Technik, die es den Inkas ermöglichte, Nutzpflanzen in verschiedenen Mikroklimata anzubauen.

  4.  

    Rückkehr nach Cusco:Nachdem Sie Tipon erkundet haben, kehren Sie am späten Nachmittag nach Cusco zurück und beenden damit die Tour durch das Südtal, Tipon, Pikillacta und Andahuaylillas.

Reiseplan

Reiseroute

Abholung am Hotel um 09:00 Uhr; wir beginnen mit einer Fahrt hoch über Cusco und der abgelegenen Stadt Tipon Diese Valle Sur Tour mit Tipon, Pikillaqta und Andahuaylillas ist eine gute Gelegenheit, die nicht besuchten Sektor in Cusco, mit schönen Seen und Dörfern zu besuchen, haben wir tägliche Abfahrten in unserer privaten geführten Touren, können Sie einfach in unserem Büro oder per E-Mail buchen. Sie können auch die besten Orte finden, wo die Cuzqueños Cuy al horno (Meerschweinchen) essen.

Tipon – Pikillacta and Andahuaylillas.
Tour durch das Südtal, Tipon Pikillacta und Andahuaylillas
This tour is known for combining beautiful natural landscapes, lakes of Urcos and Huacarpay, Inca architecture in Tipon, pre – Inca Wari architecture in Pikillaccta and a beautiful chapel, known as the „Sixtine Chapel of America.

Eingeschlossen

– Abholung vom Hotel zu Beginn unserer Reise
– Prívate Transporta tión
– Professioneller zweisprachiger Führer (Englisch / Spanisch).

Nein Enthalten

– Die Eintrittsgelder zu den Sehenswürdigkeiten betragen ca. 30 Soles
– Das Mittagessen ist nicht inbegriffen
– Sie können die berühmte Cusco`s Spezialität „Cuy al Horno“ Gebratenes Meerschweinchen in Tipon probieren

Was Sie mitbringen sollten

  •  Sie müssen nur einen kleinen Tagesrucksack mitnehmen, mit Wasser zum Trinken, Kamera, Regenjacke oder Poncho / oder Wechselkleidung, grundlegende Toilettenartikel, Hut für die Sonne, Sonnencreme und bequeme Schuhe oder Wanderschuhe
  •  Etwas zusätzliches Geld, da es keine Geldautomaten gibt.

Jetzt anfragen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket

    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page