Skip to content

Maras Salzminen Tagestour

23 Bewertungen
Maras Salzminen Tagestour

Maras Salzminen Tagestour

23 Bewertungen

Übersicht

Tagestour den Salzminen im Maras.

Das Maras Salzminen Tagestour , liegt in den Anden von Peru und ist eine beeindruckende Region, die als Herz des alten Inka-Reiches diente. Das Heilige Tal ist für seine atemberaubenden Landschaften, seine lebendige Kultur und seine beeindruckenden archäologischen Stätten bekannt und ein Muss für Reisende, die eine tiefe Verbindung zur reichen Geschichte Perus suchen. In Summe,

Highlights

  1. Indigene Traditionen: Besucher haben die Möglichkeit, in die alten Traditionen und Bräuche des indigenen Quechua-Volkes einzutauchen. Die Bewohner von Chinchero halten oft an ihrer angestammten Lebensweise fest und bewahren ihre Rituale, Musik und Sprache.
  2. Textilwerkstätten: Chinchero ist berühmt für seine geschickten Weberinnen und Weber. Reisende können an praktischen Textilworkshops teilnehmen und die Kunst des Webens und Färbens mit natürlichen Materialien erlernen. So erhalten Sie einen Einblick in den komplizierten Prozess der Herstellung der lebendigen und symbolträchtigen Textilien der Andenkultur.
  3. Landwirtschaftliche Erlebnisse: 3. Terrassenanbau: Erkunden Sie die landwirtschaftliche Landschaft von Chinchero, die von traditionellen Inka-Terrassen geprägt ist. Nehmen Sie an landwirtschaftlichen Aktivitäten teil oder beobachten Sie diese und lernen Sie die nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken kennen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.
  4. Kulturpflanzenvielfalt: Lernen Sie die Vielfalt der in der Region angebauten Feldfrüchte kennen, darunter Kartoffeln, Mais und Quinoa. Lernen Sie die Bedeutung dieser Pflanzen für die Ernährung und die Wirtschaft der Anden kennen.
  5. Engagement für die Gemeinschaft: 5. Gastfamilien: Erleben Sie authentische andine Gastfreundschaft, indem Sie bei einheimischen Familien unterkommen. Dies bietet nicht nur einen komfortablen Aufenthalt, sondern fördert auch den Austausch mit den Gemeindemitgliedern und bietet Einblicke in ihr tägliches Leben.
  6. Einheimische Küche: Genießen Sie die traditionelle andine Küche, die von Einheimischen zubereitet wird und oft Zutaten aus der Region verwendet. Das gemeinsame Essen mit den Gemeindemitgliedern fördert den kulturellen Austausch und schafft ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis.
  7. Kulturelle und historische Stätten: 7. archäologische Stätte Chinchero: Erkunden Sie die archäologische Stätte von Chinchero mit ihren Inkaruinen und einer Kirche aus der Kolonialzeit. Erfahren Sie mehr über die historische Bedeutung dieser Stätte und ihre Rolle in der Inkazivilisation.
  8. Praktiken des nachhaltigen Tourismus: 8. Faire Handelspraktiken: Viele gemeindebasierte Tourismusinitiativen in Chinchero halten sich an die Grundsätze des fairen Handels, um sicherzustellen, dass die wirtschaftlichen Vorteile gerecht unter den Gemeindemitgliedern verteilt werden.
  9. Schutz der Umwelt: Nehmen Sie an umweltfreundlichen Aktivitäten teil und erfahren Sie mehr über die Bemühungen der Gemeinde, die natürliche Umwelt zu erhalten. Dazu können Initiativen wie Wiederaufforstung oder Abfallvermeidungsprogramme gehören.

Details zur Reise

  1. Authentisches Eintauchen in die Kultur:
    Tauchen Sie in das tägliche Leben und die Traditionen der Quechua ein und erfahren Sie aus erster Hand mehr über ihre alten Bräuche, Rituale und Musik.
    Nehmen Sie an kulturellen Aktivitäten wie traditionellen Tänzen oder Zeremonien teil, um eine tiefe Verbindung mit der lokalen Gemeinschaft zu schaffen.
  2. Textil-Workshops:
    Nehmen Sie an praktischen Textilworkshops teil, die von erfahrenen Webern geleitet werden, und lernen Sie die Kunst des traditionellen Webens und Färbens in den Anden. Kreieren Sie Ihre eigenen Textilien und lernen Sie den komplizierten Prozess kennen, der hinter den lebendigen und symbolischen Designs steckt.
  3. Landwirtschaftliche Erlebnisse:
    Erkunden Sie die atemberaubenden Inka-Terrassen und lernen Sie etwas über nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken. Nehmen Sie an landwirtschaftlichen Aktivitäten teil oder beobachten Sie diese und gewinnen Sie Einblicke in den Anbau verschiedener Nutzpflanzen. Verstehen Sie die Bedeutung von Feldfrüchten wie Kartoffeln, Mais und Quinoa für die Ernährung und Wirtschaft der Anden.
  4. Gastfamilienaufenthalte bei einheimischen Familien:
    Entscheiden Sie sich für einen Aufenthalt in einer Gastfamilie, um die echte andine Gastfreundschaft zu erleben und eine enge Beziehung zu den einheimischen Familien aufzubauen. Teilen Sie die Mahlzeiten mit den Gemeindemitgliedern und genießen Sie die traditionelle andine Küche, die mit Zutaten aus der Region zubereitet wird.
  5. Archäologische Ausgrabungsstätte Chinchero:
    Besuchen Sie die archäologische Stätte von Chinchero, die Ruinen der Inka mit einer Kirche aus der Kolonialzeit kombiniert und einen Einblick in die historischen Schichten der Region bietet.
    Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Stätte für die Inka-Zivilisation und ihre Entwicklung in den verschiedenen Epochen.
  6. Faire Handelspraktiken:
    Unterstützen Sie Initiativen für fairen Handel, die eine gerechte Verteilung der wirtschaftlichen Vorteile unter den Mitgliedern der Gemeinschaft gewährleisten.
    Kaufen Sie lokal hergestellte Kunsthandwerke und Produkte und tragen Sie so direkt zum Lebensunterhalt der Kunsthandwerker und ihrer Familien bei.
  7. Initiativen zum Schutz der Umwelt:
    Nehmen Sie an umweltfreundlichen Aktivitäten teil und erfahren Sie mehr über das Engagement der Gemeinde für den Umweltschutz.
    Tragen Sie zu Initiativen wie Wiederaufforstung oder Abfallvermeidungsprogrammen bei, um Ihren Besuch mit nachhaltigen Praktiken in Einklang zu bringen.
  8. Atemberaubende Andenlandschaften:
    Bewundern Sie die atemberaubende natürliche Schönheit der Anden rund um Chinchero, mit Panoramablicken auf Berge, Täler und Terrassenlandschaften.
    Nehmen Sie an Outdoor-Aktivitäten wie geführten Wanderungen oder Naturspaziergängen teil, bei denen Sie die einzigartige Flora und Fauna der Region kennenlernen können.
  9. Kulinarische Erlebnisse:
    Genießen Sie die Aromen der andinen Küche bei traditionellen Mahlzeiten, die von einheimischen Familien zubereitet werden.
    Nehmen Sie an Kochvorführungen teil und erfahren Sie mehr über die Verwendung einheimischer Zutaten und traditioneller Kochmethoden.
  10. Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung:
    Spüren Sie ein Gefühl der Erfüllung, wenn Sie wissen, dass Ihr Besuch direkt zur nachhaltigen Entwicklung der Gemeinde beiträgt.
    Unterstützen Sie Initiativen, die sich für den Erhalt der Kultur, die wirtschaftliche Stärkung und den Schutz der Umwelt einsetzen.

Reiseplan

08:00 – 09:30 Pick up from your hotel and transfer to Chinchero.
09:30 – 10:30 Besuch des archäologischen Zentrums von Chinchero und Fahrt zu einer kleinen Gemeinde, wo ein Empfang mit typischer Kleidung und traditioneller Musik organisiert wird.
10:30 – 11:30 Wir nehmen an agrotouristischen Aktivitäten teil, wie z.B. der Interpretation von landwirtschaftlichen Produkten, der Identifizierung von landwirtschaftlichen Geräten oder Werkzeugen.
11:30 – 12:30 Kurzer Spaziergang zu den Anbauflächen, um eine Opfergabe an die Pachamama zu beobachten und daran teilzunehmen.
12:30 – 13:30 Wir setzen unseren Weg fort, um den Aussichtspunkt zu erreichen, von dem aus wir einen herrlichen Blick auf die Lagune von Piuray haben und mehr über ihre Mythen und Legenden erfahren.
Zeit zur freien Verfügung, um ein mit lokalen Produkten zubereitetes Mittagessen zu genießen.
14:30 – 16:00 Wir werden mehr über die Textilería erfahren und einen partizipativen Raum zur Interaktion mit den Menschen haben.
16:00 – 17:00 Wir verabschieden uns von unseren Gastgebern und kehren zurück in die Stadt Cusco.

Eingeschlossen

  • Einweisung: Diese findet vor Beginn der Dienstleistung statt (Das Briefing ist eine vollständige Orientierung, bei der alles über die Tour erklärt wird. Darüber hinaus werden alle Zweifel, die Sie haben können, geklärt).
  • Kleine Gruppen: Wir verwalten immer eine angemessene Anzahl von Menschen, personalisierte gemeinsame Tour Stil.
  • Professioneller Führer: Wir haben die Begleitung und Verdolmetschung unseres professionellen Führers (Englisch/Spanisch).
  • Touristische Beförderung: Touristische Verkehrsmittel
  • Materialien: Notwendiges Material für die Zahlung an Pachamama.

Nein Enthalten

  • Materialien: Notwendiges Material für die Zahlung an Pachamama.
  • Im Programm nicht erwähnte Extras.

Empfehlungen:

  • Briefing vor der Wanderung in Ihrem Hotel oder an einem anderen vereinbarten Ort am Abend vor der Wanderung, um die Reiseroute zu besprechen, Ihre(n) Führer kennenzulernen und alle Fragen zu beantworten
  • Abholung von Ihrem Hotel am Morgen des Trekkings
  • Privater Transport von Ihrem Hotel in Cusco zum Ausgangspunkt des Trekkings
  • Privater Rücktransport von der Stadt Pacchanta zu Ihrem Hotel in Cusco
  • Seesäcke für Ihre persönlichen Sachen bis zu 8kg/17.6lbs
  • Hochwertige Campingausrüstung in DOITE -KAILAS 3 (Hochgebirgszelte, komfortabel und geräumig für 03 Personen geschaffen, die nur von 02 Personen genutzt werden. Es hat Lüftungsöffnungen, die die Kondensation im Inneren des Zeltes reduzieren. Beständig gegen starke Winde und Klima und / oder frigide.)
  • Schlafschaummatratze, Kopfkissen und warme Decken
  • Weitere Campingausrüstungen, ein Esszelt mit Tisch und Stühlen und ein Küchenzelt, das von einem professionellen Kochteam besetzt ist.
  • Tragbares Toilettenzelt und Toilette
  • Englisch sprechender professioneller Führer
  • Ein Profikoch
  • 5 Frühstücke, 5 Mittagessen, 4 Nachmittagssnacks und 4 Abendessen, alle von unserem Koch zubereitet. Wenn Sie eine spezielle Diät wünschen, wie z.B. vegetarisches Essen, teilen Sie uns dies bitte mit.
  • Vegetarisch, vegan, glutenfrei und andere auf Anfrage
  • Maultiertreiber und Pferde (für den Transport von Zelten, Lebensmitteln, Kochausrüstung und persönlichen Gegenständen (8 kg / 16 Pfund))
  • Erste-Hilfe-Koffer mit Sauerstoffflasche und Notfallpferd, das uns während der Fahrt begleitet
  • Abgekochtes Wasser jeden Tag auf der Wanderung, um Ihre Wasserflasche jeden Morgen zu füllen
  • Tägliches Händewaschen mit warmem Wasser
  • Eintrittskarten für den Ausangate Trail und den Rainbow Mountain
  • Alle Steuern inklusive

Was Sie mitbringen sollten

  • Persönliche Wasserflasche und Snack
  • Kamera
  • Sonnencreme

Jetzt anfragen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket

    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page