Skip to content

Cuyabeno Reservat 5 Tage/ 4 Nächte

23 Bewertungen
Cuyabeno Reservat 5 Tage/ 4 Nächte

Cuyabeno Reservat 5 Tage/ 4 Nächte

23 Bewertungen

Übersicht

Das Cuyabeno Wildlife Reserve ist ein wichtiges Naturschutzgebiet in Amazonien mit eher ungewöhnlichen ökologischen Eigenschaften. An den Ausläufern der Anden gelegen, unterscheidet es sich von allen anderen Amazonas-Schutzgebieten der Welt. Das Gebiet umfasst eine schlecht entwässerte Ebene mit einem Netz von periodisch überschwemmten Wäldern, Seen und Bächen. Solche Bedingungen sind in Andennähe selten, da die Entwässerung im Vorgebirge die Entstehung von Sümpfen und Seen verhindert. In Anbetracht der Nähe zu den Bergen und des etwas kühleren und feuchteren Klimas kann man davon ausgehen, dass die Artenzusammensetzung teilweise anders ist als in anderen Gebieten des oberen Amazonaseinzugsgebiets.

Highlights

As all protected areas in the Amazon region, the area has a high biodiversity, but possibly a bit lower than better drained protected areas like the neighbouring Yasuni National Park, which is considered the most diverse park in the world.However, such claims must be met with caution, as insufficient data of other areas exist to scientifically compare the diversity of areas. Moreover, to the incidental visiting tourist or even professional biologist such differences are irrelevant because all areas close to the Andes are incredibly rich in species.

Reiseplan

Eingeschlossen

  • Fluss Transport der Verletzung Dolphin Lodge -(Kanu).
  • Zweisprachiger Naturführer.
  • Unterbringung in Doppel- und / oder Dreibettzimmern mit Moskitonetz und eigenem Bad.
  • Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Snacks); Wasser, Kaffee, Tee.
  • Ausrüstung (Regenponcho, Gummistiefel, Schwimmweste).
  • Exkursionen

Nein Enthalten

  • Transport Quito - die Brücke - Quito (mehr Details unten)
  • 5-Dollar-Gemeinschaft, wenn wir die Gemeinschaft besuchen.
  • Mahlzeiten vor und nach der Tour
  • Tipps
  • Andere Ausgaben, die nicht in der Tour angegeben sind

Empfehlungen:

Wann sollte man auf die Galapagos-Inseln reisen?

Von Januar bis Mai: In dieser Zeit ist es meist sonnig, mit gelegentlichen Schauern und wenig Regen. Juni bis Dezember: Trockenzeit und etwas kälter, obwohl die Temperatur fast nie unter 20 Grad fällt, vor allem wegen des Humboldtstroms. Wir waren zwischen November und Dezember dort, die Temperatur war perfekt, aber das Wasser war ein bisschen kalt.

Wie viele Tage benötige ich für die Galapagos-Inseln?

Da eine Reise zu den Galapagos-Inseln teuer ist und mindestens zwei Tage für die Anreise benötigt werden, empfehlen wir Ihnen einen Aufenthalt von mindestens 5 Tagen. Je mehr Tage Sie bleiben, desto mehr Gelegenheiten haben Sie, das Meeresleben zu beobachten und weitere Inseln zu besuchen. Es ist wichtig zu bedenken, dass man für die meisten Aktivitäten eine Tour mit einem offiziellen Führer des Galapagos-Nationalparks bezahlen muss, so dass man ein gutes Budget einplanen muss, um eine vollständige Erfahrung zu machen.

Wie kommt man zu den Galapagos-Inseln?

Um zu den Galapagos-Inseln zu gelangen, muss man vom ecuadorianischen Festland aus anreisen, egal von wo aus man kommt, es gibt nur Anschlussflüge von Quito oder Guayaquil aus. Auf den Galapagos-Inseln gibt es zwei Flughäfen: den Flughafen Baltra (der erste ökologische Flughafen der Welt) oder den Flughafen San Cristobal, je nachdem, wie Sie Ihre Reise organisiert haben. Die Flugpreise liegen in der Regel zwischen 300 und 500$, die besten Preise finden Sie bei Skyscanner. Wir bereisten Ecuador von Quito aus bis Guayaquil, von dort aus nahmen wir ein Flugzeug zum Flughafen Baltra.

Was Sie mitbringen sollten

  • Cap
  • Bequeme Hosen 2 oder mehr (keine Jeans) * Plastikflasche
  • Plastikflasche
  • Kurze Hosen, 2 oder mehr
  • Handdoek
  • T-shirts, 2 oder mehr * T-shirts
  • Reisepass oder Original-Personalausweis
  • Socken, ein Paar pro Tag
  • Taschenlampe mit zusätzlichen Batterien
  • Tennisschuhe und / oder Sandalen
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Kamera - Biologisch abbaubare Seife und Shampoo * Insektenschutzmittel - Badeanzug * Fernglas (optional) - Taschen für Ausrüstung, Kleidung, Papiere usw.

Preise

Standard-Service

Anzahl der Personen Angaben Preis
Pro Person

Jetzt anfragen

    Persönliche Informationen









    Art der Reiseleistung





    Möchten Sie Huayna Picchu oder Machu Picchu wandern? (Diejenigen, die Inca Trails wandern, zahlen US$90 pro Person / und diejenigen, die andere Machu Picchu Touren und alternative Wanderungen machen, US$30 pro Person)

    Huayna Picchu Berg Ticket
    Machu Picchu Berg-Ticket

    Contact US

    You cannot copy content of this page